Über die KATA

Jeder braucht Mittel um Wege, um Herausforderungen meistern zu können. Diese Homepage stellt Hilfsmittel für Lehrer, Trainer und Eltern zur Verfügung, um ihren Lernenden und Kindern egal welchen Alters, das wissenschaftliche Denken näher zu bringen. Die einfache Übung hierzu heißt "KATA im Klassenzimmer".

Wissenschaftlich zu denken ist eine Fähigkeit für das ganze Leben und Grundlage dafür, um scheinbar unerreichbare Ziele doch erfolgreich zu meistern. Durch die Verbesserungs-KATA wird diese Art des Denkens eine für jedermann erlernbare Fähigkeit. Wie? Sie kombiniert das wissenschaftliche Streben mit einer Übungsroutine für Anfänger. Die sogenannte KATA hilft dabei, neue Gewohnheiten und Denkarten zu etablieren

Diese Webseite basiert auf Katatogrow.com, die von Mike Rother erstellt und gepflegt wird.

Eine Schnellübersicht für die KATA im Klassenzimmer (KiK) (gehostet on Slideshare.com) (durch Klicken starten)

Über das wissenschaftliche Denken

Über die Praxis

Mike Rother zum Thema "Wie man wissenschaftliches Denken lehrt"

Über die Verbesserungs-KATA

Kooperationspartner

The KATA school Germany

Weitersagen